Veranstaltungsübersicht 2020

Aufgrund der aktuellen Situation werden zurzeit keine Präsenzveranstaltungen durchgeführt

 

Personalleiterkreise:

Unsere Personalleiterkreise (PLK) richten sich an Personalleiter unserer Mitgliedsunternehmen. Teilnehmen können auch Personalreferenten, wenn Sie von den Personalleitern ausdrücklich für diesen Kreis benannt werden. Zielsetzung der Personalleiterkreise ist nicht nur die Information über rechtliche Themen, sondern auch der Erfahrungsaustausch untereinander und das Netzwerken. Wir veranstalten in der Regel vier Personalleiterkreise im Jahr, wovon zumindest zwei in Mitgliedsunternehmen stattfinden sollten. Dort sehen wir uns dann eine betriebliche Besonderheit an und besichtigen, wenn möglich, auch die Produktion o.Ä. Die Einladung erfolgt in der Regel drei Wochen vor der Sitzung unter Bekanntgabe der Agenda. Bitte lassen Sie uns wissen, welche Themen Sie interessieren.

 

Termine 2020 jeweils um 14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr:

  • 19.02.2020 - Sonotronic Nagel GmbH, Karlsband
  • 06.05.2020 - GoToMeeting
  • 22.07.2020 - Harman Becker GmbH & Co. KG, Karlsbad
  • 14.10.2020 - BG MORE, Ettlingen

 

Arbeitsrecht:

Wir werden wie auch im letzten Jahr verschiedene arbeitsrechtliche Themen anbieten. Zum einen im Rahmen unserer Personalleiterkreise, zum anderen durch Schwerpunktveranstaltungen.

 

Geplant, ohne, dass hierfür die Daten bereits feststehen:

  • Arbeitsrecht für Führungskräfte: 2 Termine, in der BG MORE oder als Webinar (jeweils inhaltsgleiche Veranstaltungen, TN-Zahl begrenzt)
  • Ggf. führen wir noch einmal den Workshop zu Kurzarbeit, Krise und Qualifizierung durch, den wir im November 2019 mit großem Anklang hier in den Räumlichkeiten der Bezirksgruppe in Ettlingen durchgeführt haben

 

Online:

  • 14.07.2020, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
    Schwerpunktveranstaltung:
    Spezialfall Grenzgänger: Was ist bei Aufhebungsvertrag, KuG etc. aus sozialversicherungsrechtlicher Sicht zu beachten? Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter der Personalabteilungen.
  • 28.01.2020, Dauer ca. 1,5 Stunden
    Jahresrückblick: arbeitsrechtliche Rechtsprechung 2019
  • Die Personenbedingte Kündigung Modul 1: Grundlagen, Formalia und Beweislastverteilung anhand der Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen. (ca. 30 Minuten) - TBD
  • Die Personenbedingte Kündigung Modul 2: Langzeiterkrankung, Dauerhafte Unfähigkeit die arbeitsvertraglich geschuldete Leistung zu erbringen - Grundlagen (ca. 30 Minuten) - TBD
  • Morning Mug Meeting: unser bewährtes Kurzformat: Bei einer Tasse Kaffee, dem Morning Mug, informieren wir Sie über Interessantes aus Rechtsprechung und/oder Gesetzgebung und Termine, die man im Auge haben sollte (zweiwöchentlich).

 

Arbeitswissenschaft:

Themen der Arbeitsbewertung, der Arbeitssicherheit und auch der Produktionssicherung stehen im Mittelpunkt unserer Veranstaltungen, die von unseren Verbandsingenieuren Doris Muth und Andreas Reetz durchgeführt werden. Dabei steht die Anwendung in der Praxis im Vordergrund und natürlich auch der Erfahrungsaustausch mit Ihnen und untereinander.

Folgende Veranstaltungen haben wir für Sie vorgesehen:

ERA:

  • Verlässliche ERA-Arbeitsbewertung - Stabilitätsfaktor in unsicheren Zeiten:
    26.05.20, 09:00 - 17:00 Uhr - Online-Training
  • Workshop ERA Leistungsentgelt für Führungskräfte und Mitarbeiter aus HR: 30.06.20, 09:00 Uhr  - 12:30 Uhr - Online-Training
  • ERA Erfahrungsaustausch für Personalleiter und Arbeitsbewerter: wird neu terminiert
  • Erfahrungsaustausch - Entgeltsysteme für Personalleiter und Arbeitsbewerter aus USW-Unternehmen:
    wird neu terminiert

 

Technische Arbeitskreise:

  • TAK Arbeits- und Umweltschutz: aktuelle Themen/Neuerungen für Führungskräfte und Mitarbeiter aus AUS: 19.05.20, 08:30 Uhr - 12:30 Uhr - Online-Erfahrungsaustausch
  • TAK Arbeits- und Umweltschutz: Verantwortung, Haftung Führungskräfte im AUS: 10.09.20, 08:30 Uhr  - 12:30 Uhr
  • TAK Arbeits- und Umweltschutz: "Neue ISO 450001, neue Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme für Führungskräfte und Mitarbeiter aus AUS: 28.10.20, 08:30 Uhr - 12:30 Uhr
  • TAK Sicherung von Produktionsarbeit/zukunftsfähige Industriearbeit/ TAK Digitalisierung/Industrie 4.0 für Geschäftsführer, Betriebsleiter und Fertigungsleiter: 20.10.20, 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

 

AK SCHULEWIRTSCHAFT:

Ziel der Arbeitskreise für die Regionen Karlsruhe und Pforzheim ist es, der Lehrerschaft einen unmittelbaren Einblick in die Unternehmen der Region zu bieten und auf diese Weise auch über Berufsperspektiven für Schülerinnen und Schüler zu informieren.

Unternehmen der Region bieten wir die Möglichkeit, mit den Lehrern ihrer zukünftigen Auszubildenden, Facharbeiter und DH-Studenten Kontakte zu knüpfen. Der Berufsorientierung kommt schulartübergreifend eine wachsende Bedeutung zu. Daneben engagieren wir uns in der Förderung der Mint-Fächer und der Medienbildung.

 

  • Virtuell
    Betriebserkundung Deutsche Bahn AG:17.06.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen der Arbeitskreise für Karlsruhe und Pforzheim befinden in Planung.

 

Sonstige Veranstaltungen:

  • 02.Juli 2020 ab 18:00: Sommerfest - abgesagt

 

Stand 03.06.2020
Änderungen vorbehalten

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: https://www.suedwestmetall.local/SWM/web.nsf/id/pa_swebbjsh3t.html
Datum: 11.7.2020

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185