Bildung

M+E InfoTruck

Bundesweit informieren insgesamt zehn M+E-InfoTrucks kostenfrei an Schulen und öffentlichen Einrichtungen über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten in der Metall- und Elektro-Industrie. Die InfoTrucks bieten Platz für eine ganze Klasse, die von ihrem Lehrer begleitet werden kann. Dabei steht der Spaß am „selber erleben“ im Vordergrund. Der hochmoderne, zweistöckige und erstklassig ausgestattete InfoTruck ist regelmäßig auf Ausbildungsmessen und an Schulen in der Bezirksgruppe im Einsatz.

Discover Industry Truck

Mit der einmaligen Initiative „DISCOVERINDUSTRY – CHANCEN | BERUFE | ZUKUNFT“ hat Südwestmetall seine Aktivitäten bei der Nachwuchsförderung erweitert. Das neue Angebot lädt Schüler und Schülerinnen zu einer Entdeckungsreise in den industriellen Produktentstehungsprozess ein. DISCOVER INDUSTRY bildet in einem zweistöckigen Ausstellungsfahrzeug mit verschiedenen Arbeitsstationen eine mobile Industriewelt ab, in der Jugendliche selbst Hand anlegen können

SchuleWirtschaft

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Karlsruhe hat in den vergangenen 30 Jahren eine Vielzahl von Lehrern aller Schularten mit Wirtschaftsunternehmen in der Region zusammengebracht. Ziel des Arbeitskreises ist es, der Lehrerschaft einen unmittelbaren Einblick in die Unternehmen der Region zu bieten und auf diese Weise auch über Berufsperspektiven für Schülerinnen und Schüler zu informieren. Unternehmen der Region bieten wir die Möglichkeit, mit den Lehrern ihrer zukünftigen Auszubildenden, Facharbeiter und DH-Studenten Kontakte zu knüpfen.

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185